NASSEN (NASY)

Ehemaliger Landkreis: Rößel – Heutiger Kreis (Powiat): Olsztyn

‍Parkseite

Unweit des Daddaisees (Dadaj) liegt das ehemalige kleinere Landgut Nassen. Ein Weg führt entlang des Hofgeländes an der Parkseite des Gutshauses vorbei zum See. Wenige alte Bäume verweisen auf den einstigen Park.

Zweigeschossige Mittelrisalite gliedern die Längsseiten des Gutshauses, das in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde. Im Laufe der letzten Jahrzehnte veränderte sich durch An- und Umbauten das ursprüngliche Aussehen des Gebäudes.

Eine Hälfte des Gutshauses zeigt sich im ruinösen Zustand. Auf ganzer Höhe der Längsseite ist ein Teil der Fassade eingestürzt. Putz bröckelt. Fehlende Dachziegel lassen einen freien Blick auf Dachlatten und Sparren zu. Erstaunlicherweise ist das Haus bewohnt.

Auch das Außengelände wirkt ungepflegt und verwahrlost. (Stand 7/2019)

8 km südwestlich von Bischofsburg (Biskupiec)

Zurück zur Übersicht